Beilstein (Druckversion)

Das Grundgesetz gibt den Zeitrahmen vor, in dem eine Bundestagswahl stattfinden muss (Art. 39 Abs. 1 Grundgesetz).

Mit Anordnung vom 8. Dezember 2020 hat der Bundespräsident den Wahltag der kommenden Bundestagswahl auf 26. September 2021 bestimmt.

Die Stadt Beilstein ist bei der Bundestagswahl dem Wahlkreis Nr. 266 Neckar-Zaber zugeordnet.

Zum Wahlkreis Nr. 266 Neckar-Zaber zählen die Städte und Gemeinden: 
Abstatt, Affalterbach, Benningen am Neckar, Besigheim, Bietigheim-Bissingen, Bönnigheim, Brackenheim, Cleebronn, Erdmannhausen, Erligheim, Flein, Freiberg am Neckar, Freudental, Gemmrigheim, Großbottwar,  Güglingen, Hessigheim, Ilsfeld, Ingersheim, Kirchheim am Neckar, Lauffen am Neckar, Leingarten, Löchgau, Marbach am Neckar, Mundelsheim, Murr, Neckarwestheim, Nordheim, Oberstenfeld, Pfaffenhofen, Pleidelsheim, Sachsenheim, Steinheim an der Murr, Talheim, Tamm, Untergruppenbach, Walheim und Zaberfeld.     

Weitere Informationen zur Bundestagswahl erhalten Sie auf der Homepage des Bundeswahlleiters unter www.bundeswahlleiter.de.

Wahlbezirke und Wahllokale

Die Stadt Beilstein ist in folgende sechs Wahlbezirke eingeteilt:

Wahlbezirk 001-01: Wahllokal Rathaus, Hauptstraße 19

Wahlbezirk 001-02: Wahllokal Stadthalle, Albert-Einstein-Straße 20

Wahlbezirk 002-03: Wahllokal Vereinsheim Billensbach, Kirchstraße 10

Wahlbezirk 001-04: Wahllokal Altes Feuerwehrgerätehaus Schmidhausen, Löwensteiner Straße 20

Wahlbezirk 001-05: Wahllokal Kinderhaus Birkenweg, Birkenweg 9

Wahlbezirk 001-06: Wahllokal Altes Feuerwehrgerätehaus Beilstein, Bahnhofstraße 31

Ergebnis der Bundestagswahl am 26.09.2021

Das Ergebnis der Bundestagswahl für Beilstein am 26.09.2021 können Sie dem folgenden Link entnehmen:

https://wahlergebnisse.komm.one

Hinweis: Beim Aufruf der Anzeige des Wahlergebnisses werden Sie auf die Seiten unseres technischen Dienstleisters für die Wahldurchführung weitergeleitet.

Biefwahlunterlagen beantragen

Zur Bundestagswahl am 26.09.2021 können Sie die Erteilung eines Wahlscheins schriftlich, elektronisch (z.B. per E-Mail, Internet oder Telefax) oder durch persönliche Vorsprache bei der Stadtverwaltung beantragen. Telefonische Anträge und Anträge per SMS sind nicht zulässig.

Der Online-Wahlscheinantrag ist seit dem 20.09.2021 nicht mehr möglich. Gerne können Sie Ihren Antrag auf Briefwahlunterlagen noch bis Freitag, 24.09.2021, 18 Uhr persönlich im Bürgerbüro beantragen. Aufgrund der Fristen der Zustellung bitten wir Sie die Unterlagen direkt im Rathaus abzuholen.

Das Team im Bürgerbüro ist telefonisch unter 07062 263-50 für Sie da.

 

 

Öffentliche Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen

Die öffentliche Bekanntmachung über das Recht auf Einsicht in das Wählerverzeichnis und die Erteilung von Wahlscheinen für die Wahl zum Deutschen Bundestag am 26. September 2021 finden Sie hier.

Öffentliche Bekanntmachung zur Durchführung der Bundestagswahl am 26.09.2021

Die öffentliche Bekanntmachung zur Durchführung der Bundestagswahl am 26.09.2021 finden Sie hier.

Angebote der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB)

Zur Bundestagswahl am 26. September 2021 stellt die Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg (LpB) wieder zahlreiche Informationen und Angebote auf ihrer Internetseite zur Verfügung. Unter  www.bundestagswahl-bw.de stehen eine Reihe von Veranstaltungen in vielfältigen Formen und für unterschiedliche Gruppen, Internetangebote, Aktivitäten in den sozialen Medien, Publikationen und vieles mehr für Sie bereit. Vorbeischauen und weiterbilden lohnt sich.

 

 

Weitere Informationen

http://www.beilstein.de/index.php?id=202&L=0