JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Andreasmarkt

Beilsteiner Andreasmarkt

Neuer Termin und neues Konzept

Der Andreasmarkt findet ab 2018 im Herbst, am Wochenende der Umstellung von Sommerzeit auf Winterzeit, statt.
2018 ist dies Samstag, 27. Oktober und Sonntag, 28. Oktober.

Das bisherige Warenangebot eines klassischen Krämermarkts soll um einen weiteren Schwerpunkt erweitert werden, nämlich regionale Produkte aus Landwirtschaft und Handwerk. Außerdem wird der Markt nun an zwei Tagen, Samstag und Sonntag, abgehalten. Der Mittelpunkt des Marktes soll um den Kelterplatz herum sein, darüber hinaus darf sich der Markt gerne in die umliegenden Gassen und Straßen ausdehnen.

Selbstverständlich sind neben den bisherigen Markthändlern auch neue Anbieter, die sich vom neuen Konzept angesprochen fühlen, herzlich willkommen.

Ein besonderes Ereignis am Marktwochenende ist die Fortschreibung der Weinchronik. Am Samstag gegen 11:00 Uhr wird im Rathauskeller die bis ins Jahr 1693 zurückreichende Weinchronik der Stadt fortgeschrieben und der neue Weinjahrgang proklamiert.

Bewerbungen von Händlern können bis zu sechs Wochen vor dem Markttag schriftlich bei der Stadtverwaltung abgegeben werden. Danach werden die Plätze verteilt.