JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Gemeinde Aktuell

Autor: Irina Baumbusch
Artikel vom 10.12.2020

Rathaus ab 14.12.2020 für Publikumsverkehr geschlossen

Das Rathaus ist ab 14.12.2020 für den Publikumsverkehr geschlossen, personell jedoch weiterhin besetzt.

Bis auf Weiteres können wir die Bürgerinnen und Bürger nur nach vorheriger telefonischer Absprache persönlich bedienen. Bitte wenden Sie sich telefonisch oder per Mail an den zuständigen Ansprechpartner.

Wir prüfen, ob Ihr Anliegen unbürokratisch, ohne persönliche Vorsprache erledigt werden kann. Gegebenenfalls vereinbaren wir mit Ihnen in dringenden Fällen einen individuellen Termin.

Aus Gründen des Infektionsschutzes sind die Maßnahmen entscheidend, um die weitere Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Wir bitten hierzu um Ihr Verständnis und Ihre Mitwirkung.

Natürlich sollten Sie das Rathaus nur dann aufsuchen, wenn Sie selbst keine Krankheitssymptome aufweisen und keinen Kontakt zu Corona-Infizierten hatten.

 

Verkauf von Müllmarken

Der Müllmarkenverkauf findet weiterhin ohne Voranmeldung zu den üblichen Öffnungszeiten im Bürgerbüro statt. Hierbei gilt es folgende Regeln zu beachten:

  • Der Verkauf findet im Bürgerbüro auf der Rückseite des Rathauses statt. Bitte klopfen Sie am ausgeschilderten Fenster.
  • Bitte tragen Sie einen Mund-Nasen-Schutz.

 

Weitere Verkaufsstellen für Gebührenmarken:

Wie gewohnt erhalten Sie Jahresmarken, Banderolen und Abfallsäcke auch bei

  • der Postagentur Scheible, Kelterstraße 10 und

  • Schreibwaren Reiss, Hauptstraße 41
  • Müllmarken und Banderolen für 2021 sind auch online erhältlich. Der Onlineshop ist unter www.muellmarkenlandkreis-heilbronn.de geschaltet.